Wohin in Wien

Powered by:

Festkonzert - 20 Jahre radio klassik Stephansdom

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Mo 24. Sep, 20:30 – 22:00

Wo:

Stephansdom, Stephansplatz 1, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Homepage:

www.singmit.at

Genau am 20. Geburtstag, am 24. September 2018, veranstaltet radio klassik Stephansdom ein Festkonzert im Wiener Stephansdom. Mit dabei sind die Sopranistin Chen Reiss, das Sängerehepaar Monica and Adrian Eröd, der Arnold Schoenberg Chor unter der Leitung von Erwin Ortner und der Percussionist Christoph Sietzen. Darüber hinaus werden drei Musiker auftreten, die auch regelmäßig im Programm des Wiener Klassiksenders zu hören sind: Peter Planyavsky, emeritierter Orgelprofessor und langjähriger Orgelprofessor und langjähriger Domorganist kehrt nach vielen Jahren an die alte Stätte seines Wirkens zurück und spielt die österreichische Erstaufführung seines Werkes „Noch eine Toccata“. Organist Peter Frisée, der die wöchentliche Sendung „Orgel City Vienna“ betreut, tritt als Solist und Begleiter auf. Emmanuel Tjeknavorian, der international gefragte junge Stargeiger, wird das Konzert mit der Chaconne von Johann Sebastian Bach eröffnen – ein Herzenswunsch des „Klassik-Tjek“, wie Tjeknavorian mit Spitznamen genannt wird und wie seine monatliche Sendung auf radio klassik Stephansdom heißt.

„Es ist uns mit den Künstlerinnen und Künstlern des Abends ein wunderbarer Querschnitt gelungen, der die Vielfalt unseres Radioprogrammes widerspiegelt“, freut sich Musikchefin Ursula Magnes. „Vertreter der ganz jungen Generation treffen auf arrivierte Kräfte.“

Wir freuen uns auf dieses wunderbare Festkonzert & auf Ihren Besuch im Stephansdom!

Karten bei:
Kunst & Kultur – ohne Grenzen
1060 Wien, Worellstr. 3
Tel: 0043/1/581 86 40
tickets@kunstkultur.com
www.kunstkultur.com

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: