Wohin in Wien

Powered by:

Leháriana - Künstlergespräch der IFLG

Wann:

  • So 11. Mär, 16:00 – 19:00

Wo:

Haus Hofmannsthal, Reisnerstraße 37, 03. Landstraße Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

Wolfgang Dosch mit Franz Suhrada und Gästen

Julia Rath, Sopran (Preisträgerin des Internationalen Ljuba Welitsch Gesangswettbewerbs 2017)
László Kövi, Klavier

Die Internationale Franz Lehár Gesellschaft (IFLG), die sich der Pflege des Werkes ihres Namenspatrons, wie der österreichisch-mitteleuropäischen Kunstform "Operette" im allgemeinen aber auch der Nachwuchspflege widmet, veranstaltet die beliebte Serie "Leháriana-Gesprächskonzerte", bei der Wolfgang Dosch, Generalsekretär der IFLG, Wissenschaftler, Musiker und Publikumslieblinge begrüßt. Erstmals ist die IFLG zu Gast im Haus Hofmannsthal und präsentiert mit Franz Suhrada einen der profiliertesten Wiener Schauspieler unserer Tage. Franz Suhrada erzählt aus seinem abwechslungsreichen Künstlerleben. Natürlich hat er auch einige seiner liebsten Lieder im Gepäck! Ein interessanter, heiterer Nachmittag der IFLG für Jung und … Älter!

Eintrittspreis 18,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder sowie Mitglieder der IFLG 15,- €

Fotos: W. Dosch © G. Ringhofer, Karikatur von F. Lehár © IFLG

Wien Aktuell – VIENNA.AT 

Wien Aktuell – VIENNA.AT

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: