Wohin in Wien

Powered by:

Salongespräche im Jüdischen Museum Wien

Salongespräche im Jüdischen Museum Wien

Wann:

  • Mi 5. Sep, 18:00

Wo:

Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Homepage:

www.jmw.at

Der Salon ist ein Ort, in dem in Gesprächen gedacht wird. Im Rahmen der Ausstellung “The Place to Be. Salons als Orte der Emanzipation“ wird das Jüdische Museum Wien in einen Raum der Konversation verwandelt.

Rund um Protagonistinnen der Ausstellung wie Fanny von Arnstein, Berta Zuckerkandl und Anna Mendelssohn kuratieren Elke Krasny und Astrid Peterle fünf Abende, an denen Ideen und Bedeutungen des Salons aus heutiger Perspektive diskutiert werden. Anhand von ausgewählten Texten, die Interessierte im Vorfeld zur Lektüre zur Verfügung gestellt werden (per E-Mail), aktivieren wir gemeinsam im Museum die kulturellen und politischen Dimensionen des Salons.

Salongespräch Nr. 2, 5. September 2018, 18:00
Salons der Moderne
Einführung durch Marcus G. Patka und Andrea Winklbauer

Im September und Oktober 2018 finden weitere Salongespräche statt.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: +43 1 535 04 31-110 oder E-Mail: events@jmw.at.

Einlass 17:45 Uhr
Eintritt frei

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Wien Aktuell – VIENNA.AT 

Wien Aktuell – VIENNA.AT

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: