Wohin in Wien

Powered by:

Stimmen-Geschichten aus:Ich wünsche mir

Wann:

  • So 12. Aug, 20:00

Wo:

Theater am Spittelberg, Spittelberggasse 10, 07. Neubau Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

Die Hölle – Nachdem sie sich dazu entschlossen hatten, ihrem sterblichen Dasein ein Ende zu setzen und Selbstmord zu begehen, wandeln die Geister der Protagonisten auf der Suche nach ihrem eigenen Selbst umher. Jegliche Erinnerung scheint vergessen und gelöscht zu sein. Doch gibt es sie, die Suchende, beauftragt von einer mysteriösen Unbekannten, welche, im Vergleich zu allen anderen, keineswegs aus eigenen Stücken ihrem Leben ein Ende gesetzt hat und noch unter den Lebenden weilt. Sie holt eine junge Frau, welche sich selbst erstickt hat, zu sich. Eines Tages jedoch verschwindet sie. Niemand würde sie jemals wiedersehen. Jeder wird sich jedoch fragen, wie sie es geschafft hat, der Zwischenwelt zu entkommen.

Brigitte Rössl, Henrietta Rauth und Drag Queen Erika Empire verkörpern die Stimmen im Debüt-Bühnenstück von Martin Willibald Meisl. Geboten wird ein multimediales Theatererlebnis mit Musik, Film und Performance. Die Inszenierung soll an die Kurzfilmreihe "Ich wünsche mir…" anknüpfen und bietet gleichzeitig Raum für die erste Öffentliche Vorführung des zweiten Kapitels: Die Zugehörigkeit.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Wien Aktuell – VIENNA.AT 

Wien Aktuell – VIENNA.AT

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: