Wohin in Wien

Powered by:

Tonkünstler: Sado dirigiert Beethoven

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Sa 24. Feb ’18, 19:30
  • So 25. Feb ’18, 15:30

Wo:

Musikverein Wien, Bösendorferstraße 12, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Kein anderer Komponist habe so direkt zu so vielen Menschen gesprochen wie Beethoven, stellte Leonard Bernstein einmal fest – ob sie nun jung oder alt seien, gebildet oder unwissend, kultiviert oder naiv. Mit seinem in Wien aufgenommenen Zyklus der Beethoven-Symphonien hat er Plattengeschichte geschrieben, auch mit den Klavierkonzerten hat er sich als Solist wie als Dirigent mehrfach auseinandergesetzt.Mit Yutaka Sado werden die Tonkünstler in diesem Programm das reife Prunkstück unter den Konzerten, nämlich das fünfte in Es-Dur, sowie die festlich-straffe zweite Symphonie in D-Dur interpretieren, die in ihrer Einleitung freilich bereits das titanische Hauptthema aus dem Kopfsatz der Neunten vorwegzunehmen scheint.Am Flügel ist der bulgarische Pianist Evgeni Bozhanov zu erleben, dem trotz seiner jungen Jahre der Ruf eines phänomenal begabten Exzentrikers vorauseilt. Jung ist auch der Komponist Benjamin Wenzelberg, der sich eingangs mit dem Siegerstück des Wettbewerbs zum Komponier-Workshop «Ink Still Wet» 2016 des Grafenegg Campus vorstellt.Evgeni Bozhanov, Klavier
Yukata Sado, Dirigent

Wien Aktuell – VIENNA.AT 

Wien Aktuell – VIENNA.AT

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: