Wohin in Wien

Powered by:

CSS: Die sonderbare Wallfahrt zum heiligen Ottenheim

CSS: Die sonderbare Wallfahrt zum heiligen Ottenheim

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Fr 24. Mai, 21:45 – 22:45

Wo:

Kirche St. Salvator, Wipplingerstraße 6, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

St. Salvator und der Kirchenbann

Die Pilgerfahrt zu einem gewissen Sankt Ottenheim nach Wien war für die Stadt sehr einträglich - die frommen Gläubigen strömten zur Reliquienverehrung in die heutige Salvatorkirche und brachten Geld in die Stadtkasse. Rom kam die Sache dann doch dubios vor, von so einem Heiligen hatte dort noch nichts gehört: "Ketzerei", befand Papst Leo X. und stellte die Kirche im Jahr 1515 unter Interdikt.

Ein Konzert mit Musik aus der späten Renaissance - auch von einem Hauptakteur des Geschehens.

Cappella Splendor Solis
- weil in der Wahrnehmung die Idee des Größeren liegt -

Sopran: Kanako Hayashi
Countertenor: Stefan Piewald
Bassbariton: Florian M. Wolf
Claviorganum, Leitung: Prof. Josef Stolz

cappella@splendorsolis.at
facebook.com/cappellasplendorsolis
Newsletteranmeldung: http://68465.seu1.cleverreach.com/f/68465-137099/
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCrtKCboXWPBcy_FTzxL12Zw

St. Salvator
Wipplingerstraße 6
1010 Wien

Lange Nacht der Kirchen
Wollzeile 2, 1010 Wien
T: 01/51 552-3434

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: