Wohin in Wien

Powered by:

DIE ROTE WAND - Bernhard Seidel Donaudrama

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Mi 11. Sep, 18:00

Wo:

Künstlerhaus 1050, Stolberggasse 26, 05. Margareten Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Bilder und Forschung von Bernhard Seidel
Bernhard Seidel studierte Zoologie, Botanik und Philosophie und promovierte mit einem Freiland-Ökologie-Thema in Wien. Langjährige Ausbildung für graphische wissenschaftliche Dokumentation bei Maria Mizzaro-Wmmer. Seit den 1980-er Jahren Auftritte als Musiker mit Umweltliedern bei Großveranstaltungen. 1985 Spitzenkandidat bei einer bundesweiten Wahl zum Hauptausschuß der österreichischen Hochschülerschaft mit der von ihm gegründeten „Grüne Alternative Liste, GRAL“, einer „wirklich“ ökologischen Gruppierung, mit der er sich im Camp-Stil präsentierte. Gitarrist und Sänger der Musikgruppe „Die Söhne“. Nach 1984 zahlreiche Einzelauftritte als Singer-Songwriter und Wissenschaftler bei internationalen Kongressen.

Bei der ROTEN WAND im Künstlerhaus 1050 spricht er über seine Arbeit und die Entstehung seiner Kunstwerke.

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: