Wohin in Wien

Powered by:

Klingender Advent in der Kapuzinerkirche

Wann:

  • Fr 29. Nov, 18:30 – 19:30
  • Sa 30. Nov, 18:30 – 19:30
  • So 1. Dez, 18:30 – 19:30
  • Fr 13. Dez, 18:30 – 19:30
  • Sa 14. Dez, 18:30 – 19:30
  • So 15. Dez, 18:30 – 19:30
  • Fr 20. Dez, 18:30 – 19:30
  • Sa 21. Dez, 18:30 – 19:30
  • So 22. Dez, 18:30 – 19:30
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Kapuzinerkirche, Wien, Neuer Markt, 01. Innere Stadt

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Sitzplatz mit Sicht (freie Platzwahl): €30,00
  • Sitzplatz mit Sicht (freie Platzwahl): €25,00
  • Tickets kaufen – 0043 (0)1 581 86 40

Homepage:

Kapuzinerkirche

Kapuzinerkirche
Tegethoffstrasse 2
1010 Wien

DIE KIRCHE IST BEHEIZT!

Aufführende:
Wiener Kaiserquartett & friends

Termine:

vom 29. November bis 22. Dezember jeden Freitag, Samstag & Sonntag um 18:30 Uhr

Fr. 29. Nov
Sa. 30. Nov
So. 01. Dez

Fr. 6. Dez
Sa. 7. Dez
So. 8. Dez

Fr. 13. Dez
Sa. 14. Dez
So. 15. Dez

Fr. 20. Dez
Sa. 21. Dez
So. 22. Dez
Änderungen vorbehalten!

Karten:
EUR 30,-- / 25,--
Freie Sitzplatzwahl innerhalb der Kategorie

Auszüge aus dem Programm

J.S. Bach, Gavotte
G.F. Händel, „Pifa“ aus Messias
A. Vivaldi, Winter
W.A. Mozart, Laudate Dominum
A. Bruckner, Locus Iste
F. Schubert, Ave Maria
A. Corelli - Pastorale aus dem Weihnachtskonzert

sowie die schönsten österreichischen und internationalen Weihnachtslieder

Über das Kloster und die Kirche
Das Kapuzinerkloster wurde 1617 von Kaiserin Anna gestiftet, wobei auch eine Gruft als Grablege für sie und ihrem Mann in Auftrag gegeben wurde.
Das Wiener Kapuzinerkloster ist eng mit der österreichischen und europäischen Geschichte verbunden. Die Kapuziner waren die Beichtväter des kaiserlichen Herrscherhauses und sind nach wie vor die „Hüter“ der Kapuzinergruft, in der zahlreiche Kaiserinnen und Kaiser beigesetzt wurden. Die weltberühmte Begräbnisstätte der Habsburger wird jährlich von ca. 200.000 Interessierten besucht.

In der Kirche, die ab dem Jahr 1622 erbaut wurde, befindet sich das Grab des Seligen Markus von Aviano. Der Kapuziner-Pater war im 17. Jahrhundert maßgeblich an der Befreiung Wiens während der Türkenbelagerung beteiligt.

Tickets unter:
Kunst & Kultur - ohne Grenzen
Worellstraße 3
1060 Wien
Tel.: ++43 (0)1 - 581 86 40
tickets@kunstkultur.com
www.kunstkultur.com

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: