Wohin in Wien

Powered by:

ACT4FUN Schauspiel- und Musicalcamps Sommer 2020

ACT4FUN Schauspiel- und Musicalcamps Sommer 2020

Wann:

  • Mo 6. Jul, 09:00 – 17:00
  • Di 7. Jul, 09:00 – 17:00
  • Mi 8. Jul, 09:00 – 17:00
  • Do 9. Jul, 09:00 – 17:00
  • Fr 10. Jul, 09:00 – 17:00
  • Mo 13. Jul, 09:00 – 17:00
  • Di 14. Jul, 09:00 – 17:00
  • Mi 15. Jul, 09:00 – 17:00
  • Do 16. Jul, 09:00 – 17:00
  • Fr 17. Jul, 09:00 – 17:00
  • Mo 20. Jul, 09:00 – 17:00
  • Di 21. Jul, 09:00 – 17:00
  • Mi 22. Jul, 09:00 – 17:00
  • Do 23. Jul, 09:00 – 17:00
  • Fr 24. Jul, 09:00 – 17:00
  • Mo 17. Aug, 09:00 – 17:00
  • Di 18. Aug, 09:00 – 17:00
  • Mi 19. Aug, 09:00 – 17:00
  • Do 20. Aug, 09:00 – 17:00
  • Fr 21. Aug, 09:00 – 17:00
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

BÜHNE16, Ganglbauergasse 36, 16. Ottakring Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

UPDATE ZUR CORONA KRISE
Ab 15.Mai sperren die Schulen wieder auf.
Die Mussen sperren ab 1.Juli auf
Die Bäder werden demnächst eröffnet.
Sommercamps im Normalbetrieb mit Schutzmassnahmen

Unser Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren und deren Eltern, die die Kinderbetreuung in den Schulferien kreativ nützen wollen und daraus einen Gewinn für die Persönlichkeit ihrer Kinder lukrieren.

Intention: Wir wollen den Kindern die Liebe zum Theater, zum Schauspielen und die Neugier zum Kennenlernen deutschsprachiger und internationaler Theaterautoren näherzubringen. Unser Hauptaugenmerk gilt dabei Schriftstellern aus dem österreichischen Sprachraum, wie Raimund, Nestroy, Horvath und Molnar. Darüber hinaus bringen wir den jugendlichen Teilnehmern Dichter wie Shakespeare, Goldoni und andere Meister näher.

2019 hatte wir Nestroys „Talisman“ am Programm, ein Stück über das Anderssein, über Vorurteile und Diskriminierung auf Grund des Aussehens. Dieses Jahr wollen wir Mira Lobe, der bekanntesten Kinderbuchautorin Österreichs unsere ganze Aufmerksamkeit widmen.

Die vielen Tiere (Flusspferd, Fische, Hunde, Papagei, Pferde) laden ein zum Improvisieren, zum Spielen und zum Singen ein. Und das „Kleine IchinIch“ ist eine tolle Hauptrolle für eine begabte Darstellerin.

Aber auch andere Stücke der großartigen Autorin werden wir szenenweise zur Aufführung bringen, wie etwa "Die Geggis", "Omama im Apfelbaum" u.v.a.

Als Ausgleich für die anspruchsvollen Proben gehen wir im Sommer schwimmen ins Ottakringer Bad, machen Ausflüge in den Wienerwald, besuchen das Theatermuseum und studieren gemeinsam einen Musicalsong ein.
Bleiben sie gesund!

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: