Wohin in Wien

Powered by:

Buchpräsentation: Avi Jorisch „Du sollst erfinden"

Buchpräsentation: Avi Jorisch „Du sollst erfinden"

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Mo 18. Okt, 19:30

Wo:

Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Homepage:

www.jmw.at

Avi Jorisch stellt in „Du sollst erfinden“ eine Reihe bemerkenswerter israelischer Innovationen vor, die weltweit Milliarden Menschen zugutekommen, und geht der Frage nach, warum israelische Erfinder, Entdecker und Reformer aller Glaubensrichtungen so daran interessiert sind, die Lebensbedingungen der Menschheit zum Besseren zu wenden.
Er erzählt, wie Israelis sich am Kampf gegen Hunger und Krankheit beteiligen, wie sie helfen, Zivilisten vor Angriffen zu schützen, und wie sie die Wüste zum Blühen bringen. Die Geschichten der Entdeckungen, die Avi Jorisch in seinem Buch versammelt, lesen sich wie Abenteuerromane, sie erzählen von Forschergeist, vom Scheitern und Wieder-Aufstehen, von Witz und Chuzpe, aber auch von klugen Förderern und Menschen, die unbeirrt an ihre Visionen glaubten. Sie zeigen, wie diese Innovatoren Probleme erkannt haben und diese oft erst durch Quer- oder Übers-Eck-Denken lösen konnten, wie sie sich mit Kollegen aus Wissenschaft, Forschung oder Wirtschaft vernetzt haben, um ihre Ideen umsetzen zu können. Und wie lange es oft gedauert hat, bis sie Erfolg hatten.

Nicolaus Hagg wird aus dem Buch lesen.

Einlass 19:00 Uhr
Eintritt frei

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: Tel.: +43 1 535 04 31-1510 oder E-Mail: events@jmw.at
Bitte geben Sie die vollständigen Namen aller teilnehmenden Personen sowie eine Kontaktmöglichkeit an!
Zutritt nur mit 2,5 G-Nachweis (PCR-getestet, genesen, geimpft).

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: