Wohin in Wien

Powered by:

Live Special Preview: Bridging the Tongues Festival

Live Special Preview: Bridging the Tongues Festival

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Mi 8. Sep, 15:00 – 20:00
  • Do 9. Sep, 17:30 – 20:45
  • Fr 10. Sep, 17:00 – 19:00

Wo:

Brunnenpassage, Brunnengasse 7, 16. Ottakring Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Mehrsprachig – Literatur – transnational – experimentell – mehr als Sprache.

Am 8., 9. und 10. September veranstaltet kollektiv sprachwechsel eine Reihe von Tandemlesungen und Diskussionen in der Brunnenpassage in Wien zum Thema mehrsprachiges Schreiben und Leben. Mehrsprachige Autor*innen werden aus ihren Texten in Präsenz sowie live zugeschaltet lesen und über das literarische Schaffen im Zeichen von globalisierter Vielsprachigkeit, Migration und Exil diskutieren.

Zahlreiche in Wien lebende wie internationale Literaturschaffende sind mit dabei: Sulaiman Addonia, Myriam Ávila, María Cecilia Barbetta, Douglas Diegues, Odile Kennel, Canan Marasligil, Barbi Markovic, Loulou Omer, Mandakini Pachauri, Alexandra Pâzgu, Rubia Salgado, Seda Tunç, Xoşewîst, Soheil Zamani.

Die Events sind Teil des Bridging the Tongues Festivals, das mit mannigfaltigen Formaten aufwarten lässt - von Lesungen, Gesprächen, Werkstätten, Diskursive-Lines, Literaturspaziergängen bis hin zu Radioformate.

Mehr Informationen und kostenlose Anmeldung unter: http://www.kollektiv-sprachwechsel.org/de/festivalprogramm/

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: