Wohin in Wien

Powered by:

Bolschoi Don Kosaken singen in Wien für Frieden

Bolschoi Don Kosaken singen in Wien für Frieden

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Di 23. Aug, 19:30

Wo:

Musikverein Wien, Bösendorferstraße 12, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Homepage:

www.bdk.at

Die Kosaken (Kosak heißt übersetzt „freier Mensch“) stammen aus dem Gebiet der Flüsse Don, Wolga, Dnepr und Dnestr, also aus der heutigen Ukraine ebenso wie aus Russland. Und dafür steht auch der Chor der Bolschoi Don Kosaken: Für freie Menschen, die durch die Musik verbunden sind. Am Freitag, den 5. August, um 19 Uhr präsentieren die stimmgewaltigen Herren unter der Leitung von Prof. Petja Houdjakov in der Peterskirche am Graben festlich-sakrale Gesänge aus der Welt der Orthodoxie.

Am Dienstag, den 23. August, um 19:30 Uhr folgt ein Konzert im Musikverein, wo zum ersten Mal in Wien Solisten des Chores als „Slawische Tenöre" mit Highlights der Klassik auftreten.

Zeit
 und Ort:
Freitag, 5. August 2022, 19 Uhr: Kirche St. Peter, Petersplatz 1, 1010 Wien
Dienstag, 23. August 2022, 19:30 Uhr: Musikverein, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien

Info:
Tel: 0664 301 52 10

Foto/© Bolschoi Don Kosaken

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: