Wohin in Wien

Powered by:

Leicht von Stückentwicklung von Esther Muschol und B. Rufin

Wann:

  • Mo 28. Feb, 20:00 – 21:30
  • Di 1. Mär, 20:00 – 21:30
  • Mi 2. Mär, 20:00 – 21:30
  • Do 3. Mär, 20:00 – 21:30
  • Fr 4. Mär, 20:00 – 21:30
  • Sa 5. Mär, 20:00 – 21:30
  • Di 8. Mär, 20:00 – 21:30
  • Mi 9. Mär, 20:00 – 21:30
  • Do 10. Mär, 20:00 – 21:30
  • Fr 11. Mär, 20:00 – 21:30
  • Sa 12. Mär, 20:00 – 21:30
  • So 13. Mär, 20:00 – 21:30
  • Di 15. Mär, 20:00 – 21:30
  • Mi 16. Mär, 20:00 – 21:30
  • Do 17. Mär, 20:00 – 21:30
  • Fr 18. Mär, 20:00 – 21:30
  • Sa 19. Mär, 20:00 – 21:30
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Ab 16

Ticket Information:

  • Abendkassa:

Uraufführung
Eigenproduktion Theater Drachengasse

Stepptanz - war das nicht das mit Singin´ In The Rain? Fred Astaire und Ginger Rogers… Klickediklack, dadapp, dadapp. Das wollte ich doch auch mal machen! Jeder wollte das mal machen.

Zwei Jungs, die eigentlich einer sind, rocken raus in die Welt. Mit Turnschuhen und American Songbook, auf der Suche nach den Sounds der Gegenwart. Die Rolltreppe rattert, das Rollenbild wackelt, der Regenschirm hilft auch nicht mehr.

Sie lauschen ins 21. Jahrhundert, stolpern offenen Auges über Erwartungen, Sehnsüchte, Einsamkeiten und spielen mit der gnadenlos anziehenden Schwerkraft des Lebens.

Wie das geht? Keine Ahnung. Wir tanzen halt.

Idee: Esther Muschol und Benjamin Rufin
Regie: Esther Muschol
Choreographie: Benjamin Rufin
Bühne, Kostüme: Magdalena Gut
Musik: Manu Mitterhuber
Es spielen: Benjamin Rufin und Lukas David Schmidt

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: