Wohin in Wien

Powered by:

Das Leben macht mir keine Angst

Das Leben macht mir keine Angst

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Fr 8. Dez ’23, 18:00 – 19:10
  • Sa 9. Dez ’23, 15:30 – 16:40
  • So 10. Dez ’23, 15:30 – 16:40
  • Mo 11. Dez ’23, 10:30 – 11:40
  • Di 12. Dez ’23, 10:30 – 11:40
  • Mi 13. Dez ’23, 10:30 – 11:40
  • Sa 20. Jan, 16:00 – 17:10
  • So 21. Jan, 16:00 – 17:10
  • Mo 22. Jan, 10:30 – 11:40
  • Di 23. Jan, 10:30 – 11:40
  • Mi 24. Jan, 10:30 – 11:40
  • Mi 24. Jan, 14:30 – 15:40
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Dschungel Wien, Museumsplatz 1, 07. Neubau Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Uraufführung / VRUM Performing Arts Collective
Tanztheater mit Livemusik / 6 - 14 Jahre

VRUM Performing Arts Collective stürzt sich in das Abenteuer der Bekämpfung der Angst! Ausgehend von dem Gedicht „Das Leben macht mir keine Angst“ entwickelt das generationenübergreifende Ensemble eine Inszenierung, in der es sich mit den Gefahren, dem Grusel und den Verrücktheiten des täglichen Lebens konfrontiert.
Drei erwachsene und sechs junge Menschen zwischen 11 und 15 Jahren begeben sich auf eine tänzerisch-musikalische Suche nach Mitteln gegen die Angst. Das berühmte Gedicht der US-amerikanischen Schriftstellerin und Bürgerrechtlerin Maya Angelou ist dabei humorvoller, ernster und rhythmischer Ausgangspunkt dieser Suche. Mit poetischen Texten und ausdrucksstarken musikalischen Bildern erzählen sie vom Anderssein, Angsthaben, Allein- und Zusammensein.
VRUM stellt sich gegen das Monster unter dem Bett, gegen die Schatten an der Wand, gegen die Angst, die uns befällt, wenn man auf die Krisen dieser Welt schaut.

Regie + Choreografie: Sanja Frühwald
Komposition + Musikalische Leitung: Imre Lichtenberger Bozoki
Dramaturgie: Luigi Guerrieri
Texte: Barbi Marković
Bühne: Irena Kraljić
Kostüme: Ana Fucijaš
Tanzpädagogik: Sunčica Bandić
Produktionsleitung: Till Frühwald
Produktionsassistenz: Stefan Pauser
Performer:innen: Salome Chanut, Jaša Frühwald, Gat Goodovitch Pletzer, Isadora Magnusdottir, Bandi Meszerics, Pia Kaçinari Mikula, Filip Sever, Sebastiano Steinwender, Maya Villareal

Mit freundlicher Unterstützung der Musikschule Margareten

Fotocredit: Alek Kawka, Ana Fucijaš

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: