Wohin in Wien

Powered by:

DER STREIT

DER STREIT

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Do 15. Feb, 19:45
  • Fr 16. Feb, 19:45
  • Sa 17. Feb, 19:45
  • Di 20. Feb, 19:45
  • Mi 21. Feb, 19:45
  • Do 22. Feb, 19:45
  • Fr 23. Feb, 19:45
  • Sa 24. Feb, 19:45
  • Di 27. Feb, 19:45
  • Mi 28. Feb, 19:45
  • Do 29. Feb, 19:45
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Theater Scala, Wiedner Hauptstraße 108, 05. Margareten

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Was Marivaux, Komödienautor des frühen 18. Jahrhunderts und nach Molière meistgespielter französischer Klassiker, als höfisches Lustspiel konzipiert hat, entpuppt sich bei genauerer Betrachtung als ebenso radikales wie faszinierendes Experiment am offenen Herzen der beteiligten Opfer und bizarre Utopie. Bei all den charmanten Szenen, die den jugendlichen Narzissmus und die Naivität der ersten Liebe mit vergnüglicher Leichtigkeit zeichnen, lässt sich ein sadistischer Kern dieser Versuchsanordnung nicht leugnen. Marivaux heute aufzuführen bedeutet, dass man das grausame Experiment weiterdenkt – einschließlich der ethischen Fragen, die bis in die Gegenwart aktuell sind.
Ein gelangweilter Fürst wettet: Wird sich bei den seit ihrer Geburt vollständig isoliert aufgezogenen jungen Menschen beim ersten Anblick einer Person des anderen Geschlechts dieses sonderbare Gefühl namens „wahre Liebe“ einstellen oder doch nicht? Was wird passieren, wenn noch andere schöne, liebenswerte Menschen in die paradiesische Zweisamkeit platzen?
Ähnlich wie beim Shakespeare’schen Sommernachtstraum geraten die verzauberten Paare aneinander und kräftig durcheinander. Eigentlich sollte es ja eine Komödie werden. Aber das Experiment nimmt einen anderen Verlauf …

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: