Wohin in Wien

Powered by:

Seun Kuti & Egypt 80

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Fr 18. Mai, 20:30

Wo:

Porgy & Bess, Riemergasse 11, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Mit der 14-köpfigen Band seines Vaters Fela Kuti bringt Seun Kuti die politische Wucht des Afrobeat in das P&B.

Afrobeat war lange nicht nur ein Genre, sondern ein musikalischer Ausdruck der panafrikanischen Befreiungsbewegung – mit dem Nigerianer Fela Kuti als einer der wichtigsten Stimme im Kampf für ein demokratisches Afrika. Sein Sohn Seun Kuti trat schon als Kind mit Egypt 80, der legendären Band seines Vaters auf. Nach dessen plötzlichem Tod 1997 übernahm er dann mit 14 Jahren die Rolle des Hauptsängers und trug die Fackel des Afrobeat ins neue Jahrtausend. Wie sein Vater widmet auch Seun Kuti die musikalische Verbindung aus westafrikanischem Highlife, polyrhythmischer Yoruba Percussion und westlichem Jazz und Funk den politischen Kämpfen gegen die Mächtigen der Welt. (...) Seun wird mit der legendären Band Egypt 80 das P&B in einen Afro-Dancefloor verwandeln.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Wien Aktuell – VIENNA.AT 

Wien Aktuell – VIENNA.AT

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: