Wohin in Wien

Powered by:

Die Goldene Stunde

Die Goldene Stunde

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • So 14. Jul, 18:20

Wo:

Jesuitenkirche (Universitätskirche), Dr.-Ignaz-Seipel-Platz 1, 01. Innere Stadt Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Homepage:

Die Goldene Stunde

Peter Kofler
an der Orgel der Wiener Jesuitenkirche

„BACHS VEREHRER“

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Präludium und Fuge e-Moll, BWV 548

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Sonate op. 65 Nr. 6 in d-Moll

1. Choral mit Variationen („Vater unser im Himmelreich“)
2. Fuga: Sostenuto e legato
3. Finale: Andante

Johannes Brahms (1833-1897)
3 Choralvorspiele aus op. posth. 122:
- O Gott, du frommer Gott
- Es ist ein Ros´ entsprungen
- Herzlich tut mich verlangen

Franz Liszt (1811-1886)
„Saint Francois de Paule marchant sur les flots"
(Bearbeitung Lionel Rogg)

Nicht Bach, sondern Meer sollte er heißen, wegen seines unendlichen, unerschöpflichen Reichtums an Tonkombinationen und Harmonien.“ – So sagte Beethoven über Bach.
Bach's Tonkunst ist für viele Komponisten und Musiker unübertrefflich. In diesem Konzertprogramm erklingen Werke von bekannten Orgelkomponisten, welche Bach sehr geschätzt haben und sich an seinen Kompositionen musikalisch orientiert haben.

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Wien zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: